Betriebsratswahl bei Bertrandt Technologie in Immendingen

Betriebsratswahl bei Bertrandt Technologie in Immendingen

Vlnr.: Alfredo Petraroli (stlv. BRV), Ulf Marder (BRV), René Groß

Innerhalb des Bertrandt Konzerns gibt es seit Mai 2021 ein neues Betriebsratsgremium. Am 19. Mai fanden am Standort Immendingen der Bertrandt Technologie Betriebsratswahlen statt.

Gewählt wurden die Kollegen Ulf Marder, Alfredo Petraroli, René Groß, Alexander Elerd und Aydin Ayyildiz. Die IG Metall Villingen-Schwenningen gratuliert dem neuen Gremium und wünscht viel Erfolg für die kommende Amtsperiode.

Da die turnusmäßigen Wahlen zwischen März und Mai 2022 stattfinden, überspringen die Kollegen diese Wahlen. Somit beträgt ihre Amtszeit insgesamt 5 Jahre. Die Bertrandt Technologie in Immendingen beschäftigt vor allen Dingen Versuchsfahrer, die auf dem angrenzenden Testgelände von Mercedes Benz unterwegs sind. Hin und wieder sind die Prototypen auf den öffentlichen Straßen zu sehen. Die markant folierten Versuchsfahrzeuge sind im Schwarzwald-Baar-Kreis inzwischen sehr bekannt.